Decken 155x220

Wie sie entstehen…

Das Verfahren zur Herstellung von qualitativ hochwertigen Decken erfolgt in Etappen. Die wichtigsten Halbfertigprodukte sind von guter Qualität Inlett Wolle, was sich mit einem hohen Flächengewicht charakterisiert auch die erhaltenen Gänsedaunen, in geeigneter Weise in heißem Wasser gewaschen, entstaubt, und dann gut getrockne...

Wie sie entstehen…

Das Verfahren zur Herstellung von qualitativ hochwertigen Decken erfolgt in Etappen. Die wichtigsten Halbfertigprodukte sind von guter Qualität Inlett Wolle, was sich mit einem hohen Flächengewicht charakterisiert auch die erhaltenen Gänsedaunen, in geeigneter Weise in heißem Wasser gewaschen, entstaubt, und dann gut getrocknet. Erst jetzt können wir damit beginnen, das fertige Produkt zu nähen. Mit hoher Präzision näht die Näherin ein Band ein, die die  Kammern der Decke bildet, die Bänder verhindern die Erzeugung einer sogenannten. "kalter Naht", weil sie 2 cm in der Höhe haben. Die Zellstruktur von Daunendecken verhindert das bewegen des Daunen zwischen den Kassetten(wie es der Fall mit traditionellen Federn war). Dann wird das fertige Material mit Gänsedaunen gefüllt und zugenäht. Das Ganze wird gekrönt mit einer weißen Borte, die den Bau der Decke stärkt und ein ästhetisches Erscheinungsbild einfügt. Der gesamte Prozess ist sehr zeitaufwendig, aber das Endergebnis in Form einer einzigartigen Daunendecke ist es wert! Wir laden Sie ein, sich mit unserem Angebot vertraut zu machen!

Mehr
Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln
Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln